Mein erstes fotobuch

Posted on


Ich habe mir aus meinem Fotofundus nun mein erstes eigenes Fotobuch erstellt. Anlass war eine Gutscheinaktion bei Saal Digital. Hier mal meine Erfahrungen, falls jemand auch gerade auf der Suche nach einem Anbieter für Fotobücher ist.
Insgesamt war die Erstellung eine Recht einfache Sache und ist gut und schnell gelaufen. Mit zahlreichen Vorlagen und Assistenten gelingt es in wenigen Minuten eine tolle Erinnerung bei Saal zusammenzustellen. Ich habe mich aber für ein Buch ohne den Assistenten entschieden und manuell meine Fotos platziert. Auch das ging schnell und einfach, die Software ist leicht verständlich und lässt nur wenige Funktionen vermissen, für die dann doch erst Photoshop herhalten muss. Nach Bestellung am Samstagabend war das Buch schon Dienstag bei mir in der Post. Die Qualität ist voll ok, gerade wo das Buch mit Gutschein nichts gekostet hat. Als Geschenk wäre wohl doch die höherwertige Variante sinnvoll gewesen. Da liegt Saal aber schon im oberen Preissegment und man ist schnell bei 60,00 € und mehr. Dafür gibt es aber auch viele Formate, Einbände aus unterschiedlichen Materialien, die nicht jeder Anbieter im Angebot hat. Wer also mehr anlegt, erhält ein wertgeschätzte und tolles Fotobuch. Ohne Gutschein ein einfaches Buch im Standardformat gibt es günstige

https://www.saal-digital.de/

Schreibe einen Kommentar